DOG 2022

Live Stream Zugang

Als angemeldeter Teilnehmer der DOG 2022 hab Sie Zugriff auf den hybriden Teil des Programm.



>

Eröffnungsveranstaltung

Regenerative Medizin – Ökologische Nachhaltigkeit

Sowohl die Eröffnungsrede der DOG 2022 durch den DOG-Präsidenten als auch der Gastvortrag von Prof. Ottmar Edenhofer thematisieren die globalen Klimaherausforderungen in Bezug auf die Ophthalmologie.

>

Galerie der Preisträger 2022

Die Förderung der ophthalmologischen Forschung ist ein herausragendes Ziel der DOG. Zu diesem Zweck fördert sie Forschungsvorhaben und zeichnet herausragende Leistungen in der Augenheilkunde mit Preisen aus.

In unserer Ehrengalerie finden Sie alle Preisträger/innen der DOG Preise und Forschungsförderungen von 2022 mit entsprechenden Hintergrundinformationen über die jeweiligen Personen.

>

Ökologische Nachhaltigkeit in der Medizin

Zum Thema sprach der DOG Präsident Prof. Gerd Geerling mit Prof. Frank G. Holz und Prof. Mark Coburn in Bonn, seinem ersten Zielort des EyeCycles. Mit dieser Benefizaktion zugunsten der Stiftung Auge radelt Prof. Gerd Geerling, um einerseits die Stiftung zu unterstützen aber auch zu zeigen, wie Mobilität in Anpassung an den Klimawandel funktionieren kann.

>

oregis – DOG-Registers

Mit Hilfe von oregis, ihrem ophthalmologischen Register, sammelt die DOG ophthalmologische Behandlungsfalldaten, um sie für Forschungszwecke nutzbar zu machen. Ziel des Projektes ist es, möglichst alle Behandlungszentren in Deutschland, Praxen wie Kliniken, an das System anzuschließen, um die Behandlungsrealität möglichst umfassend abzubilden.

>

Aurel-von-Szily Lecture 2022: Die anteriore Uveitis in der Kindheit: kleine Patienten, große Herausforderungen

Herr Professor Bahram Bodaghi, Paris, erhält die diesjährige Aurel-von-Szily Medaille, die im Rahmen des Symposiums der Sektion DOG-Uveitis verliehen wird.

>

DOG-Update – State of the Art

Das seit vielen Jahren erfolgreich durchgeführte DOG-Update – State of the Art bietet Augenärzten aus Klinik und Praxis die Möglichkeit, sich komprimiert und effektiv auf den neuesten Stand der Wissenschaft und Forschung zu bringen. Ausgewählte Experten stellen – lebendig mit interaktiven Elementen versehen – die Ergebnisse der wichtigsten internationalen Veröffentlichungen der letzten 12 – 15 Monate zu 10 Schwerpunktthemen vor.

>

DOG in Concert – Benefizkonzert für die Stiftung Auge

Das Kammerorchester der DOG engagiert sich gemeinsam mit dem Kammerchor des Kölner Männergesangvereins für die Stiftung Auge. Die Musizierenden bieten wieder ein vielfältiges Programm mit beliebten Musikstücken.

>

EyeRun – Laufen für die Stiftung Auge

Die Stiftung Auge lädt wieder alle laufbegeisterten Kongressteilnehmer zum traditionellen Benefizlauf ein. Alle können sich jetzt für den Benefizlauf EyeRun anmelden.


>

DOG-Gesellschaftabend

Willkommen, bienvenue, welcome …

… in einer der außergewöhnlichsten Veranstaltungsorte in Berlin. Wir freuen uns, Sie zum Gesellschaftsabend im Tipi am Kanzleramt begrüßen zu dürfen. Lassen Sie die ereignisreichen Kongresstage noch einmal Revue passieren und nutzen Sie den Abend zum Austausch im Kreise Ihrer Kollegen.

>

DOG-Clubbing

Im direkten Anschluss an den DOG-Gesellschaftsabend startet ab 22:30 Uhr das DOG-Clubbing.
Freuen Sie sich auf kühle Drinks und einen Mitternachtssnack. Sie haben die Möglichkeit, sich mit Ihren Kollegen in einer gemütlichen und informellen Atmosphäre über die Erfahrungen der vergangenen Konferenztage auszutauschen.

>

DOG-Farewell – Amtsübergabe mit Mittagsimbiss

Mit dem DOG-Farewell endet die DOG 2022. In diesem Rahmen verleiht Prof. Gerd Geerling die Posterpreise und übergibt als letzte Amtshandlung die Amtskette an seinen Nachfolger, Prof. Nikolaos E. Bechrakis.

>